Sie sind nicht angemeldet.

Satonline der Schweizer Satshop

satonline sponsor banner

 

Braucht ihr einen neuen Receiver, eine neue Sat-Anlage oder Zubehör?
Schaut doch mal bei Satonline rein. Wir von Satforum.ch können diesen Shop nur empfehlen.
Sehr schnelle Lieferung zu interessanten Preisen und top Kundenservice.

 

Die letzten 7 Beiträge
Schweizer Fernsehen über Sat » Neue Serafe Rechnung 2021 nie...

Von Cooldown (5. Mai 2021, 16:34)

Digital TV über Satellit » Senderliste auf einen anderen...

Von Maier (28. März 2021, 15:23)

Astra/Hotbird-News » SRG stellt...

Von Maier (9. März 2021, 23:44)

Astra/Hotbird-News » Kaebelio

Von Maier (25. September 2020, 20:32)

Dinobot » Dinobot 4K+

Von Maier (28. August 2020, 09:23)

Dinobot » D4k+ editor AndroidTV for...

Von dogstrike (9. Juni 2020, 20:24)

Digital TV über Satellit » Sat Finder mieten?

Von Maier (28. Mai 2020, 17:47)

Anmelden:

1

Mittwoch, 9. Januar 2008, 18:00

Clarke 5000 HDTV Softwareaktualisierung

Liebe Leute,

Ich habe mir den Clarke 5000 zugelegt und möchte die neueste Software draufladen. Geht das mit dem USB Stick oder evtl. doch per Satellit oder wie sonst?

Herzlichen Dank in die Runde

Melito
melito

satlurker

unregistriert

2

Mittwoch, 9. Januar 2008, 18:19

RE: Clarke 5000 HDTV Softwareaktualisierung

Hallo Melito

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des CT 5000 HD.
Den Softwareupgrade machst Du am besten über einen USB-Stick.
Das geht wirklich schnell und problemlos.

Beachte folgende Punkte:
- es gibt den normalen CT 5000 HD und den CT 5000 HD Combo. Also gibt es auch zwei Versionen von der Firmware. Du musst unbedingt die richtige auf deinen Clarke laden.
- Vorher die Senderliste auf den USB-Stick sichern
- dann Firmware einspielen
- Werksreset durchführen
- Grundinstallation wieder vornehmen (Sprache, SAT, DiSeQ)
- Automatischen Suchlauf durchführen
- vorher abgespeicherte Senderliste wieder vom USB-Stick laden

Der Suchlauf dauert halt ein paar Minuten, aber alle anderen Schritte sind jeweils in wenigen Sekunden durchzuführen. Also kein grosses Problem.

Gruss, Lurker

Satonline Shop

Wir von Satforum.ch können diesen Shop nur empfehlen. Sehr schnelle Lieferung zu interessanten Preisen und tollen Kundenservice.

SKY Aktion

3

Mittwoch, 9. Januar 2008, 18:42

RE: Clarke 5000 HDTV Softwareaktualisierung

das ging aber schnell! danke.
Ist ein bisschen viel verlangt, ich weiss, aber kannst Du mir das
der Reihe nach beschreiben?
Ich habe den USB beim Clark eingesteckt und gehe zum Menue " USB" Nur da tut sich leider nichts. Auch bei " Datentransfer" geschieht nichts.
Vielen Dank für die Hilfe
Melito
melito

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Januar 2008, 19:29

RE: Clarke 5000 HDTV Softwareaktualisierung

Hallo hast du dier die Neue Soft schon runtergeladen und auf den USB stick gemacht ?
mfg
Minu

SKY Aktion

satlurker

unregistriert

5

Mittwoch, 9. Januar 2008, 19:34

Ok, dann wollen wir mal...

Nachdem der USB-Stick eingesteckt wird, braucht der Clarke manchmal ein paar Sekunden, bis er das neue Gerät richtig erkennt.


Abspeichern der Senderliste auf den USB-Stick

Mit MENU | USB | Data Transfer öffnet sich ein neues Fenster namens 'FILE LIST'.
Wenn der USB-Stick leer ist, sind hier keine Dateien zu sehen, wenn bereits Dateien auf dem Stick sind, werden sie hier angezeigt. Unten am Fenster ist möglicherweise ein roter Punkt zu sehen mit dem Text 'NDF Upload'. Wenn der rote Punkt angezeigt wird, drückst Du an der Fernbedienung die rote Taste. Damit speicherst Du die aktuelle Senderliste auf den USB-Stick. Wenn Du noch eine ganz tiefe Firmware drauf hast, fehlt dieser Punkt wahrscheinlich. In diesem Fall ist es nicht möglich, die Senderliste auf den USB Stick zu speichern und wir kommen gleich zum nächsten Schritt.


Firmware upgrade:

Du musst die Firmware wahrscheinlich zuerst auf dem PC entzippen.
Das neue FW-File hat die Endung .stb.
De neue FW auf den USB-Stick speichern.
Achtung nochmals: es gibt jeweils zwei Versionen: Combo und normal. Unbedingt darauf achten, dass die richtig Version da ist.
USB-Stick beim Clarke einstecken und evtl. ein paar Sekunden warten.
Mit MENU | USB | Data Transfer kommst du wieder in das Fenster 'FILE LIST'.
Dort wird nun die Datei 'CTECH5000_xxx.stb' angezeigt, je nach Version.
Du gehst mit den Pfeiltasten auf diese Datei und drückst die OK Taste.
Damit wird der Upgradeprozess gestartet. Der Receiver darf jetzt nicht ausgeschaltet oder vom Strom getrennt werden, sonst hast du nachher den dümmsten Receiver der Welt.
Nachdem der Upgradeprozess abgeschlossen wurde, startet der Receiver neu.


Werksreset durchführen:

Mit MENU | Systemeinstellungen | Datenbank Reset (nun die PIN eingeben) öffnet sich ein neues Auswahlmenü 'Datenbank Reset'. Dort mit der Pfeiltaste auf 'Werkseinstellung' gehen und mit der OK Taste bestätigen. Nach dem Reset startet der Receiver neu.


Grundeinstellung durchführen:

Zuerst die gewünschte Sprache auswählen.
Dann mit MENU | Installation (nun die PIN eingeben) | Antenneneinstellung öffnet sich das Fenster 'Antenneneinstellung'. Hier die Satelliten auswählen, die mit deiner Antenne erreichbar sind und die entsprechenden Werte bei DiSEqC Schalter und Committed eintragen. Wenn die Balken unten grün werden, ist für den aktuellen Satelliten die Auswahl korrekt. Evtl. musst Du das für zwei Satelliten machen: 19.2E ASTRA 1 und 13.0E HOTBIRD. Schliesslich dieses Fenster mit EXIT verlassen.


Automatischen Suchlauf durchführen:

Mit MENU | Installation (nun die PIN eingeben) | Automat. Suchlauf öffnet sich ein Fenster 'Automat. Suchlauf'. Wenn du nur einen Satelliten emfängst, kannst du mit den Pfeiltasten den Namen auswählen und OK drücken. Falls Du mehrere Satelliten empfängst mit der roten Taste in die Satelliten auswahl wechseln und dort mit OK bei 13.0E HOTBIRD und 19.2E ASTRA 1 die Auswahl treffen. (evtl. empfängst du auch noch andere Satelliten, dann entsprechende Auswählen). Zurück mit EXIT und mit OK den Suchlauf starten.
Nachdem der Suchlauf abgeschlossen ist, kannst Du mit EXIT das Fenster verlassen und der Receiver ist mit der neuen Firmware betriebsbereit. Falls es am Anfang möglich war, die Senderliste abzuspeichern, musst du nun mit MENU | USB | Data Transfer wieder in das Fenster 'FILE LIST' gehen und die alte Senderliste neu mit OK auswählen. So musst du die Sender nicht jedesmal nach einem Upgrade neu sortieren. Wenn du diese Möglichkeit nicht hast: Sender nun sortieren.

Viel Spass!

Gruss, Lurker

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. Januar 2008, 19:35

RE: Clarke 5000 HDTV Softwareaktualisierung

Die neueste Soft giebt es hier
http://www.clarke-tech.com/infocenter/do…ntryid=27&lang=

Ist nur für den 5000
Nicht für den 5000 Combo

mfg
Minu

SKY Aktion

7

Freitag, 7. Januar 2011, 09:02

Hallo-

Ich habbe nach der update der Reciver abgesttelt , jetz geht nichts mehr .

Kann man noch etwas retten- ;(



Danke...

8

Mittwoch, 2. Februar 2011, 12:52

Weisse niemand weiter...........

SKY Aktion

Counter:

Hits heute: 1 116 | Hits gestern: 5 839 | Hits Tagesrekord: 66 750 | Hits gesamt: 11 907 198
Thema bewerten

satonline shop