Sie sind nicht angemeldet.

Satonline der Schweizer Satshop

satonline sponsor banner

 

Braucht ihr einen neuen Receiver, eine neue Sat-Anlage oder Zubehör?
Schaut doch mal bei Satonline rein. Wir von Satforum.ch können diesen Shop nur empfehlen.
Sehr schnelle Lieferung zu interessanten Preisen und tollen Kundenservice.

 

Die letzten 5 Beiträge
Dinobot » Dinobot 4K+

Von Maier (3. Juli 2020, 22:08)

Dinobot » D4k+ editor AndroidTV for...

Von dogstrike (9. Juni 2020, 20:24)

Digital TV über Satellit » Sat Finder mieten?

Von Maier (28. Mai 2020, 17:47)

Digital TV über Satellit » Empfange fast keine Sender mehr

Von Maier (6. März 2020, 06:39)

Astra/Hotbird-News » SRG stellt...

Von neo (23. Februar 2020, 00:17)

Anmelden:

1

Montag, 18. Januar 2010, 11:05

Sat Finder mieten?

Hallo Leute,

Ich möchte mir demnächst eine neue Sat-Schüssel kaufen und einrichten.
Wie ich hier im Forum gelesen habe, kann man mit einem guten Sat Finder viel herausholen.

Da man so ein Teil sehr selten braucht, stellt sich die Frage, ob ich wirklich CHF 300 für einen Schwaiger SAT-Finder plus SF 9000 ausgeben soll…

Vielleicht hat ja jemand von Euch einen guten Sat Finder, den man ausleihen oder mieten könnte?

Empfangen möchte ich: Eutelsat Hotbird 13° Ost, ASTRA 19,2° Ost, ASTRA 23,5° Ost sowie ASTRA & Eurobird 28,5° Ost

Kalos

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Aargau

Beruf: Systemtechniker

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Januar 2010, 11:58

Hi Gmp

Ansonsten Fust anrufen, die richten die Antenne komplett aus. Kostet halt ca. 120.00.

Gruss
Kalos

Satonline Shop

Wir von Satforum.ch können diesen Shop nur empfehlen. Sehr schnelle Lieferung zu interessanten Preisen und tollen Kundenservice.

sky-aktion

AT99

Super Moderator

Beiträge: 8 476

Beruf: Dipl. Qualitätsfachmann HF

Hobbys: alles um Sat und High-End

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Januar 2010, 22:06

Hallo Leute,

Ich möchte mir demnächst eine neue Sat-Schüssel kaufen und einrichten.
Wie ich hier im Forum gelesen habe, kann man mit einem guten Sat Finder viel herausholen.

Da man so ein Teil sehr selten braucht, stellt sich die Frage, ob ich wirklich CHF 300 für einen Schwaiger SAT-Finder plus SF 9000 ausgeben soll…

Vielleicht hat ja jemand von Euch einen guten Sat Finder, den man ausleihen oder mieten könnte?

Empfangen möchte ich: Eutelsat Hotbird 13° Ost, ASTRA 19,2° Ost, ASTRA 23,5° Ost sowie ASTRA & Eurobird 28,5° Ost

Hey

diesen Satfinder habe ich.. :thumbup:

kann den Dir gerne mal Ausleihen, gegen eine Mietgebühr!

Satelliten habe ich mit meiner Bisat genau die selben, wie Du da aufführst!

Gruss
DM 8000

Mac User

B+W 802 Nautilus


4

Montag, 15. Februar 2010, 21:37

He cool.

Komme gerne mal auf Dein Angebot zurück.

Im Moment ist es mir aber leider etwas zu kalt, um draussen eine Schüssel auszurichten...

Welche Schüssel verwendest Du?
Welche LNBs?

Gruss

sky-aktion

AT99

Super Moderator

Beiträge: 8 476

Beruf: Dipl. Qualitätsfachmann HF

Hobbys: alles um Sat und High-End

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. Februar 2010, 21:39

ja sag einfach Bescheid wenn was benötigst

im Einsatz habe ich die

http://www.satonline.ch/shopping/antenne…hp?refid=367867


http://www.satonline.ch/shopping/antenne…hp?refid=367867


http://www.satonline.ch/shopping/lnb/twi…hp?refid=367867


Empfang auf:
13°E Hotbird 6/7A/8
19,2°E Astra 1E/1F/1G/1H/1KR/1L/2C
23.5°E Astra 3A/1D
28,2°E Astra 2A/2B/2D + 28.5°E Eurobird1


Gruss
DM 8000

Mac User

B+W 802 Nautilus


6

Mittwoch, 27. Mai 2020, 08:17

Einfache analoge Sat-finder sind mit Preisen zwischen 15 und 30 chf recht günstig zu erwerben.
Da sie über keine eigene Stromversorgung verfügen, werden sie mithilfe eines kurzen Koaxialkabels
zwischen das LNB der Satellitenschüssel und den Receiver geschaltet, von welchem aus sie mit Strom versorgt werden.
Sie sind mit einer analogen Anzeige ausgestattet, auf der der sich mittels einer Skala die
jeweilige Signalstärke ablesen lässt. Je höher der Ausschlag, desto besser ist die Signalstärke.


Eine echte Alternative dazu stellen digitale Satellitenfinder dar.
Sie beginnen preislich bei etwa 50 chf und haben ihren analogen Gegenparts einiges voraus.
Auch sie sind auf eine externe Stromversorgung angewiesen und werden zwischen LNB und Receiver geschaltet.

Diese im Vergleich schlauen Satellitenfinder
messen nicht nur die Signalstärke, sie messen auch die Signalqualität und informieren
über den anvisierten Satelliten.Wir haben einen einfachen, hat richtig gut gedient....


https://www.pearl.ch/ch-mtrkw-5763-sat-finder.shtml

sky-aktion

Maier

Schüler

Beiträge: 102

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. Mai 2020, 17:47

Ich würde gleich den nehmen https://www.amazon.de/dp/B01AJ3JUJO/?smi…ite-redirect=at
Kostet kaum mehr, kann aber um einiges mehr !
Maximum E 85 mit 0,8W 4,8+9+ 13+19,2+23,5+26+28,2+33+39+42+46
Kjaerulff1 Maximum UHF 200
König Uhf 31 kn
ORF und SRF Karte

Counter:

Hits heute: 1 315 | Hits gestern: 4 657 | Hits Tagesrekord: 66 750 | Hits gesamt: 10 614 578
Thema bewerten

satonline shop