Sie sind nicht angemeldet.

Satonline der Schweizer Satshop

satonline sponsor banner

 

Braucht ihr einen neuen Receiver, eine neue Sat-Anlage oder Zubehör?
Schaut doch mal bei Satonline rein. Wir von Satforum.ch können diesen Shop nur empfehlen.
Sehr schnelle Lieferung zu interessanten Preisen und tollen Kundenservice.

 

Die letzten 5 Beiträge

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Satforum.ch - Schweizer Digital TV Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 28. April 2008, 12:38

Empfang von Thor 5 Beam T1

Hallo Freunde
Seit der neue Thor 5 seinen Betrieb aufgenommen hat, empfange ich mit meiner Anlage hier in der Südwest-Schweiz den Nordic-Beam (neu T1) leider nicht mehr. Den alten Satelliten konnte ich noch recht gut empfangen und zwar mit 0 BER bei klarem Himmel, 50 bis 100 BER bei bedecktem Himmel und bei Regen war er ausgefallen. Jetzt ist leider selbst bei gutem Wetter nichts mehr zu machen.
Ich habe eine Mutifocus-Schüssel T85 und das LNB für Thor ist rund 7 Grad vom Zentrum entfernt.
Ist mit einer 85er Schüssel hier wirklich nichts mehr zu machen? Hat jemand anders auch festgestellt, dass der Beam nicht mehr identisch ist?
Für Feedback bin ich Euch dankbar bevor ich an meiner Anlage rumbastle.
http://www.telenorsbc.com/templates/Page.aspx?id=601

Gruss Dan

huvi

Schüler

Beiträge: 89

Wohnort: Nähe Winterthur

Hobbys: Reisen, Computer

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. April 2008, 14:54

RE: Empfang von Thor 5 Beam T1

Hallo Dan97

Ich empfange den neuen Satelliten Thor 5 mit mehr Signal als den alten Thor 2. Ich wohne in Wiesendangen bei Winterthur und habe eine 1m Antenne auf 1 Grad West ausgerichtet.
Die Signalstärke ist bei schönem Wetter so um die 92% und die Qualität auch so um die 90%. BER habe ich keine.

Gruss huvi
Panasonic 50'' Full HD Plasma TH-50PZ70E
Onkyo TX-NR807
Logitec Harmony 785
Dreambox 800 HD und Dreambox 8000 HD

Satelliten: 1W mit 125cm Gibertini und 13.0E, 19.2E und 28.2E mit Sky-Catcher Multi-Focus 85

Satonline Shop

Wir von Satforum.ch können diesen Shop nur empfehlen. Sehr schnelle Lieferung zu interessanten Preisen und tollen Kundenservice.

sky-aktion

3

Montag, 28. April 2008, 18:35

RE: Empfang von Thor 5 Beam T1

Danke
das tönt ja nun schon einmal recht gut. Ich habe jetzt auch festgestellt, dass das LNB für Thor nicht 7 sondern 11 Grad vom Zentrum der Schüssel ist. Das wäre aber nicht so schlimm, denn bis 8 Grad ist der Empfang wie im Fokus.
Bist Du Dir auch sicher, dass Du vom Thor-5 Beam T1 (Nordbeam) mit den Programmen von NRK (Norwegen) oder DR (Dänemark) sprichst und nicht vom Intelsat 10-02 auf der gleichen Position? Auch Thor-3 mit YLE (Finnland) geht bei mir noch problemlos.
Möglicherweise sind die Frequenzen nicht mehr genau gleich und jetzt kann ich nicht testen, da es in Strömen regnet... Da war ja mit meiner Schüssel auch vorher fertig! Trotzdem sagst Du, dass der Empfang bei Dir besser wurde! Mein Standort ist Fribourg, das sollte nicht so von Bedeutung sein.
Trotzdem wäre ich froh, wenn Du es noch genau prüfen könntest, ob es wirklich die Frequenzen von T1 sind. ;)
Gruss Dan

huvi

Schüler

Beiträge: 89

Wohnort: Nähe Winterthur

Hobbys: Reisen, Computer

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. April 2008, 19:45

RE: Empfang von Thor 5 Beam T1

Hallo Dan97

Schande über mich :smash

Habe den Poker Channel als Test ausgesucht. Ist zwar schon der Thor 5, jedoch der Beam T2. Habe im das kingofsat nicht richtig interpretiert.

Sorry, dass ich dir da falsche Hoffnung gemacht habe.

Habe ein paar Transponder gescanned, aber da kommt selbst bei einer1m Antenne nichts.

Gruss huvi
Panasonic 50'' Full HD Plasma TH-50PZ70E
Onkyo TX-NR807
Logitec Harmony 785
Dreambox 800 HD und Dreambox 8000 HD

Satelliten: 1W mit 125cm Gibertini und 13.0E, 19.2E und 28.2E mit Sky-Catcher Multi-Focus 85

sky-aktion

5

Montag, 28. April 2008, 20:10

RE: Empfang von Thor 5 Beam T1

Hallo huvi
Ja, schade, dann ist es wohl aus bei uns mit dem Beam T1! ;(
Ein neuer Satellit ist also nicht immer von Vorteil. Ich hoffe, dass bei Astra 2D nichts ähnliches passiert!
Gruss Dan

dferran

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: Spanien Schweiz

Beruf: Animateur

Hobbys: Fussball

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. Mai 2008, 18:57

thor

thor5 mit canal+ Nordic paket, haben doch umgestellt und der beam wurde verkleinert schwer errecihbar
gibt es jemand in der schweiz der thor mit canal+ HD, Voom etc.. empfängt?
was braucht man da mind. für ne schüssel?
würde 80-90 reichen?
Hallo Español-schwizer

sky-aktion

7

Montag, 12. Mai 2008, 20:28

RE: thor

Ich kann mir nicht vorstellen wie Du als Schweizer an ein Abo von Canal+ Nordic kommen willst, da haste keine Chance, geht nur in F/S oder N. ?(
TV: Samsung LE-40 R 81 b, Pioneer PDP-436,
HDTV-Receiver: Clarke Tech HD5000, 2x Homecast HS 5101 CI, Humax HDCI 2000
Konsole: 2x Playstation 3

8

Montag, 12. Mai 2008, 20:29

Hi

80-90 cm werden da schon recht eng.
Ich würd da eher was um die 110-120 empfehlen.

z.b. ne 125er Gibertini.



hier gibts nochmal ne Gesamtübersicht mit Spiegeldurchmessern.

Thor 5
TV
Sharp LC60-LE652

Receiver

VU+Solo2 - 500GB HDD - 4GB USB - HD+ - S01


DM 800HDse - 500GB HDD - 1x16GB USB


Satelliten
Ost: 28.5° - 23.5° - 19,2° - 16° - 13° - 9° - 7° - 5°
West: 1° - 5°



sky-aktion

Kleinraisting

unregistriert

9

Montag, 12. Mai 2008, 21:05

RE: thor

Hallo,

die Antwort würde auch mich interessieren; haben wir doch die Frage eines Users aus Zürich unbeantwortet gelassen, ungeduldig zum satforum schauend, was die hiesigen User dazu zu sagen haben.......

Anmerken möchte ich noch, dass ich eben noch mit einer 60cm-Schüssel in der Hand auf der Terasse sitzend den Thor 5 empfangen habe;
nördl. Breite 47.57 lt. google earth.

Nun, der footprint fällt über den Alpen steil ab und was das bedeutet, das müsst Ihr nun beantworten.........

schönen Gruß
Kleinraisting

dferran

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: Spanien Schweiz

Beruf: Animateur

Hobbys: Fussball

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 13. Mai 2008, 02:02

RE: thor

wie meinst du das?
dann kann ich thor5 doch mit einer 80cm empfangen?
wohne in wollerau grenze zu zürich
im moment besitz ich nur eine selfsat hd10
mit der geht wahrscheinlich nicht, oder doch?
sonst besorg ich mir ne 80er oder 90er
wie mienst du das signal fällt über den alpen schnell ab?
Hallo Español-schwizer

sky-aktion

11

Dienstag, 13. Mai 2008, 07:08

Die Selfsat wird kaum reichen, ausserdem gibt es Trp. mit schwächerem Signal genauso, die brauchen 40cm extra.
.twice.the.fun.and.double.the.trouble.

jorge

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Wohnort: Am Fusse des Berner Oberlandes

Beruf: Übersetzer

Hobbys: FC Bayern, Stern des Südens, du wirst niemals untergehen!

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 13. Mai 2008, 07:58

RE: thor

Zitat

Original von Linderman
Ich kann mir nicht vorstellen wie Du als Schweizer an ein Abo von Canal+ Nordic kommen willst, da haste keine Chance, geht nur in F/S oder N. ?(


Geht soviel ich weiss auch ohne Abo zurzeit....:D
Sleeping with the dogs - and you wake up with the fleas!
(Steven Tallarico, 1989)

sky-aktion

huvi

Schüler

Beiträge: 89

Wohnort: Nähe Winterthur

Hobbys: Reisen, Computer

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 13. Mai 2008, 09:03

RE: thor

Hallo

also ich habe mal bei mir geschaut. Ich habe eine 1m Antenne auf 1 West ausgerichtet. Beim neuen Satelliten Thor 5 bekomme ich den Beam T2 mit voller Pulle herein. Signal und Qualität über 90% und keine Bit Error. Beim Beam T1 (Canal + HD, Voom und die meisten Kanäle auf diesem Satelliten) sieht es viel schlechter aus. Dort habe ich Signal und Qualität umd die 80% und viele Bit Error. Und das bei Sonnenschein. Eventuell müsste ich die Antenne und LNB besser ausrichten. Jedoch Thor 3 und Intelsat 10-02 empfange ich ohne Probleme mit reichlich Schlechtwetter Reserve.

Ich denke also, dass man mindestens eine 1.2m Antenne benötigt.

Gruss huvi
Panasonic 50'' Full HD Plasma TH-50PZ70E
Onkyo TX-NR807
Logitec Harmony 785
Dreambox 800 HD und Dreambox 8000 HD

Satelliten: 1W mit 125cm Gibertini und 13.0E, 19.2E und 28.2E mit Sky-Catcher Multi-Focus 85

huvi

Schüler

Beiträge: 89

Wohnort: Nähe Winterthur

Hobbys: Reisen, Computer

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 13. Mai 2008, 09:16

RE: Empfang von Thor 5 Beam T1

Hallo Dan97

habe nochmals bei mir geschaut. Schau dir doch den Eintrag beim Thema 'thor' (Threads zusammengefügt) an.

Gruss huvi

Edit: Hab den Link mal entfernt da beide Threads zusammengefügt sind.

Mfg
Hannibal
Panasonic 50'' Full HD Plasma TH-50PZ70E
Onkyo TX-NR807
Logitec Harmony 785
Dreambox 800 HD und Dreambox 8000 HD

Satelliten: 1W mit 125cm Gibertini und 13.0E, 19.2E und 28.2E mit Sky-Catcher Multi-Focus 85

sky-aktion

Kleinraisting

unregistriert

15

Dienstag, 13. Mai 2008, 09:53

RE: thor

Hallo,
und genau das haben wir in dt. Boards prognostiziert: 1,25m wird man brauchen, weiter südlicher: 1,50 m.

dferran: schaue Dir die südl. verlaufenden immer enger werdenden Linien an.
Hierzu sagt man, wie bei den Höhenlinien in den Bergen, dass steiler (Signal-)lAbfall dargestellt wird, also kurz hintereinander Anstieg der Schüsselgröße von 80-100-125 usw.

Und deshalb sind die Rückmeldungen zu Thor5 für Euch im Board wie für uns auch eminent wichtig.

schönen Gruß
Kleinraisting

Kleinraisting

unregistriert

16

Dienstag, 13. Mai 2008, 09:59

RE: Empfang von Thor 5 Beam T1

Frage an admin:
kann man die beiden threads nicht zusammenfassen???

Danke!
mfg
Kleinraisting

sky-aktion

17

Dienstag, 13. Mai 2008, 10:31

RE: thor

Zitat

Original von jorge

Zitat

Original von Linderman
Ich kann mir nicht vorstellen wie Du als Schweizer an ein Abo von Canal+ Nordic kommen willst, da haste keine Chance, geht nur in F/S oder N. ?(


Geht soviel ich weiss auch ohne Abo zurzeit....:D


Komisch bei mir wird nichts hell, kann ja eigentlich nur über was illegales möglich sein... :rolleyes:

Hmm... selbst das soll auch nicht funktionieren wie ich gerade gelesen habe. :P
TV: Samsung LE-40 R 81 b, Pioneer PDP-436,
HDTV-Receiver: Clarke Tech HD5000, 2x Homecast HS 5101 CI, Humax HDCI 2000
Konsole: 2x Playstation 3

18

Dienstag, 13. Mai 2008, 13:27

Hab die beiden Threads mal zusammengefügt. ;)
TV
Sharp LC60-LE652

Receiver

VU+Solo2 - 500GB HDD - 4GB USB - HD+ - S01


DM 800HDse - 500GB HDD - 1x16GB USB


Satelliten
Ost: 28.5° - 23.5° - 19,2° - 16° - 13° - 9° - 7° - 5°
West: 1° - 5°



sky-aktion

dferran

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: Spanien Schweiz

Beruf: Animateur

Hobbys: Fussball

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 13. Mai 2008, 15:11

satonline hat mir gesagt 88cm würden reichen für thor5
mein vater ist schwede, darum haben wir alles was dazu braucht,
wir brauchen nur noch die geeignet schüssel
Hallo Español-schwizer

Kleinraisting

unregistriert

20

Dienstag, 13. Mai 2008, 15:19

Hallo,

hat denn satonline bei Dir getestet????
oder behaupten die das aus dem "hohlen Bauch" heraus........

schönen Gruß

sky-aktion

Counter:

Hits heute: 9 462 | Hits gestern: 19 292 | Hits Tagesrekord: 52 287 | Hits gesamt: 9 606 013
Thema bewerten

satonline shop