Sie sind nicht angemeldet.

Satonline der Schweizer Satshop

satonline sponsor banner

 

Braucht ihr einen neuen Receiver, eine neue Sat-Anlage oder Zubehör?
Schaut doch mal bei Satonline rein. Wir von Satforum.ch können diesen Shop nur empfehlen.
Sehr schnelle Lieferung zu interessanten Preisen und tollen Kundenservice.

 

Die letzten 5 Beiträge

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Satforum.ch - Schweizer Digital TV Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 6. Januar 2012, 07:49

Einstiegshilfe und Produktberatung

Hallo Zusammen,

Ich habe vor von Kabelfernsehen nach meinem Umzug im Februar auf Digital TV via Satellit umzustellen. Nun habe ich versucht mich etwas zu Informieren zum Thema - jedoch gestaltet sich dies etwas schwer, weil ich wirklich keine Ahnung von der SAT-Technik habe.

Was ich will:
- Digital TV über Satellit empfangen.
- Zwei Endgeräte (Fernseher) speisen können (noch nicht von beginn weg - und wahrscheindlich mit zweitem Reciever)
- Gleichzeitiges Fernsehschauen und Aufnehmen verschiedener Kanäle.

Nun habe ich folgende zwei Produkte ausgesucht, welche meinen Bedürfnisen entsprechen sollten:
Technisat GIGATENNE 850, 85cm, 2x Quattro-LNB, Grau
Dreambox DM7020 HD, 2x DVB-S2 Receiver , Twin Tuner, Schwarz

Nun meine Frage: Sind dies die richtigen Produkte? Können sie zu wenig/zu viel? Auf was ist noch zu achten?

Glg
iFrog


minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. Januar 2012, 16:31

Hallo die Dreambox ist schon mal sehr gut .
Aber die antenne ist teuer sowas reicht auch
http://www.satonline.ch/shopping/antenne…hp?refid=367867
mit dem LNB
http://www.satonline.ch/shopping/sat_lnb…hp?refid=367867

Und dem receiver
http://www.satonline.ch/shopping/digital…hp?refid=367867

Mfg
Minu

Satonline Shop

Wir von Satforum.ch können diesen Shop nur empfehlen. Sehr schnelle Lieferung zu interessanten Preisen und tollen Kundenservice.

sky-aktion

3

Montag, 9. Januar 2012, 08:00

Diese Ausrüstung reicht dann, um auf mehreren Fernsehern zu empfangen? Und um auf der Dreambox glechzeitig fernzusehen und aufzunehmen?

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. Januar 2012, 09:11

Das reicht für maximal 4 Tuner für beide sateliten .
Wenn du mehr Tuner hast muss es was grösseres sein
Mfg
Minu
Allso 2 Receiver mit Twinntuner ( ansehen und aufnehmen gleichzeitig ) 2 Kabel zu jedem Receiver ziehen

sky-aktion

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. Januar 2012, 09:20

Habe gerade gesehen dasd die 7020 nur einen Tuner original hatt den 2ten muss man dazu kaufen ( glaube ich oder nimmst gleich die 8000er
http://www.satonline.ch/shopping/digital…hp?refid=367867

6

Montag, 9. Januar 2012, 10:22

Alles klar (:

Und aufnehmen geht mit den Dreamboxen? Haben die internen Speicher? Oder wie macht man das sonst?

sky-aktion

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

7

Montag, 9. Januar 2012, 11:56

Da musst du noch ein Hd. Kaufen und einbauen . Wenn du sie mit eingebauter Hd. Kaufst zählst du sissa Gebühren die unnötig sind und teuer . Bei der 8000er kannst du bis 2terra Festplatten einbauen SATA

8

Montag, 9. Januar 2012, 13:43

Kann man bei der DM7020 HD DVB-S2 Twin Tuner Edition auch HD's einbauen?

Seh ich das richtig, dass die 8000er kein HDMI hat? (Wieso?) Was ist bei der 8000er besser als bei der DM7020 HD DVB-S2 Twin Tuner Edition?

sky-aktion

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

9

Montag, 9. Januar 2012, 14:57

Ja auch da kannst du hd einbauen .die 8000er hat dvi zu HDMI Kabel dabei ist wie ein vollwertiger HDMI ich hab die . Die 8000 er kann bis zu 4 Tuner haben und ist die größte Box

10

Dienstag, 10. Januar 2012, 08:24

Okei, ich habe mir nun die DM7020 HD DVB-S2 Twin Tuner Edition mit zwei DVB-S2 tunern bestellt. Ausserdem die von dir vorgeschlagene Schüssel und den LNB. Was benötige ich noch an Verkabelung, CI Karten oder sonstigem Zubehör?

Wie viele Aufnahmen passen auf eine 500 GB HD? (Davon habe ich noch drei...) Und reicht die Geschwindigkeit von SATA II für aufnahmen in HD Qualität?

sky-aktion

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 10. Januar 2012, 08:58

Heute Abend hab ich mehr zeit mit 5600 Umdrehungen kannst du bis zu 3 Hd. Sender gleichzeitig aufnehmen .
2stunden Hd. Brauchen 10 bis 12 Gb
Mehr heute Abend

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 10. Januar 2012, 17:53

Hallo allso du hast die schüssel LNB und Receiver

Du brauchst noch kabel zb.
http://www.satonline.ch/shopping/kabelad…e_SG6_120db.php
keine ahnung vieviel kabel du brauchst einfach mindestens mit 100db schirmung
Dann Stecker
http://www.satonline.ch/shopping/coaxste…hp?refid=367867
Soviele wie du brauchst aber achtung der eine oder ander fällt beim zusammensetzten auseinander ein paar mehr nehmen .
Ich dichte die dann am LNB ab gegen regen zb damit
http://www.satonline.ch/shopping/kabel_z…hp?refid=367867

So dann brauchst du noch einen Halter wo du die Antenne dranschraubst leider weiss ich nicht wie und wo du die festmachst
ZB ?
http://www.satonline.ch/shopping/halteru…hp?refid=367867
oder
http://www.satonline.ch/shopping/halteru…hp?refid=367867
Aber da giebt es jegliche ausfürung und längen was du halt brauchst .

Somit soltest du mal alles für den ersten betrieb haben
Mfg
Minu

sky-aktion

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 10. Januar 2012, 17:54

CI karten brauchst du je nachdem was du empfangen willst das kann ich dir nicht sagen
Aber sicher die SF karte wenn du schweizer bist Moduhle brauchst du keine die DM mit entsprechender Soft kann soweit ich weis alle Karten lessen .
Mfg
Minu

14

Mittwoch, 11. Januar 2012, 16:19

So, ich hab mir mal noch die smiT Viaccess 4.0 "Secure Cam", CI-Modul & SRG SSR Karte bestellt... das sollte für den SF Empfang reichen.

bzgl. Kabelführung hatte ich eigentlich vor, meinen Receiver mittels Flachbandkabel "durchs Fenster" an der Schüssel anzuschliessen? Ist das keine gute Idee? Wir leben in einem Haus mit Steinmauern... da wird es schwierig werden, das Kabel irgendwie anders reinzuziehen, oder?

sky-aktion

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 11. Januar 2012, 20:11

Ja das geht schon aber schau das du nicht zuviel kupplungen brauchst beim kabel jede Kupplung giebt verluste .

Das Moduhl hättest du nicht gebrauch ( wie oben beschrieben )die SF karte reichte bei der Dreambox
Mfg
Minu

16

Samstag, 18. Februar 2012, 20:29

Ich hab nun alles beisammen (Dreambox DM7020HD inkl 2xSat modul und die von dir empfohlene Schüssel und der LNB)... Nun wollte ich das ganze in Betrieb nehmen, aber krieg irgendwie kein Signal rein. d.H. es werden keine Sender gefunden beim Suchlauf. Die Schüssel habe ich richtig ausgerichtet amr den Astra 19.2 Satelliten. Was könnte ich noch falsch gemacht haben?

sky-aktion

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 19. Februar 2012, 08:30

Was heist die Schüssel ist richtig ausgerichtet ? hast du Empfang Qalität und stärke ?
Sonst musst du bei der Dreambox noch das Distek-c einstellen . allso wann er bei welchen lnb strom drauf giebt .
Mfg
Minu

18

Sonntag, 19. Februar 2012, 13:26

Naja, ausgerichtet hab ich die Schüssel gemäss dieser Seite: http://sat.drossel-services.de/

Im Sat-Finder auf meiner Dreambox habe ich bei SNR immer wieder zwischen 70-98% und dann wieder nichts. Also der Empfangsbalken verschwindet immer wieder sprungweise, als ob da nor alle zwei Sekunden strom drauf wär...?

BER und Signal sind leer.

Konfiguriert habe ich die Tuner (beide - hab ja zwei DVB-S2 Tuner in der Dreambox) mit
Modus: DiSEqC A/B
Port A: Hotbird 13.0
Port B: Astra 19.2
Spannung und 22KHz setzen: ja
DiSEqC nur bei Sat-Wechsel senden: Nein.

Was mach ich bloss flasch...?

sky-aktion

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 19. Februar 2012, 14:01

Hmm das sieht soweit gut aus Ber ist bei mir auch lehr
Aber das mit dem SNR nicht so
Was hast du beim AGC ? da habe ich fast foll und bei Signal ist ein grüner haken
Glaube du hast die Schüssel nicht richtig ausgerichtet . Hast du noch andere Receiver drann ? wenn ja hast du dort empfang ?
Mfg
Minu

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 19. Februar 2012, 15:36

Erst jetz gesehen allso so auszurichten halte ich für extrem schwirieg .
Es entscheiden wenige mm in höhe und seite ob du den sat empfängst oder nicht .
Schalte auf astra und du drehst die schüssel ganz langsam hin und her von unten noch oben auch und jemand muss am TV dir sagen wann das sygnal besser oder schlechter wird .
Mfg
Minu

sky-aktion

Counter:

Hits heute: 66 068 | Hits gestern: 50 030 | Hits Tagesrekord: 66 068 | Hits gesamt: 9 803 892
Thema bewerten

satonline shop