Sie sind nicht angemeldet.

Satonline der Schweizer Satshop

satonline sponsor banner

 

Braucht ihr einen neuen Receiver, eine neue Sat-Anlage oder Zubehör?
Schaut doch mal bei Satonline rein. Wir von Satforum.ch können diesen Shop nur empfehlen.
Sehr schnelle Lieferung zu interessanten Preisen und tollen Kundenservice.

 

Die letzten 5 Beiträge

1

Samstag, 31. Dezember 2011, 13:15

Anfänger brauchen Hilfe... Hotbird!

Hallo zusammen

Ich habe nun schon Stunden mit googlen verbracht, aber unser Problem ist noch nicht gelöst, deshalb hoffe ich nun auf euch.
Bei uns hat ein Fachmann vor vier Jahren, als wir unser Haus gekauft und umgebaut haben, eine Satellitenanlage installiert. Bisher schauten wir mit einem Technisat-Receiver und einen alten Toshiba-Fernsehgerät, was problemlos funktioniert hat.
Nun haben wir seit ein paar Tagen einen neuen Grundig TV, an den man das Satellitenkabel direkt einstecken kann. Smartcard und Viaccess ist angeschlossen und wird erkannt.
Als Grundeinstellung wird Astra angezeigt. Da sind dann auch ganz viele Sender zu finden. Unter Hotbird 13° hingegen werden immer nur dieselben 10 Sender gefunden, egal welche Einstellungen wir verwenden. Darunter natürlich keine Schweizer Sender.

Nun, woran kann das liegen? Welche Angaben braucht ihr noch von mir, um weiter zu helfen?

Danke schon mal!

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

2

Samstag, 31. Dezember 2011, 14:28

Hallo wieso findet ihr bei astra sender ?
Hast du mehrere LNB an der Satschüssel ?
Mfg
Minu

Satonline Shop

Wir von Satforum.ch können diesen Shop nur empfehlen. Sehr schnelle Lieferung zu interessanten Preisen und tollen Kundenservice.

sky-aktion

3

Samstag, 31. Dezember 2011, 14:37

Bei Astra finden wir so ziemlich alles, denke ich.
Soviel ich weiss haben wir zwei LNB.

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

4

Samstag, 31. Dezember 2011, 14:43

Ja dann ist es klahr wenn ihr 2 LNBs habt ist die diseqc-c einstellung am TV falsch .
Nehme an an der Sat schüssel habt ihr nichts fertellt oder ?
Mfg
Minu

sky-aktion

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

5

Samstag, 31. Dezember 2011, 15:04

Kennst du dich in der diseq-c schaltung aus ?
Mfg
Minu

6

Samstag, 31. Dezember 2011, 15:21

Nein, bei der Schüssel wurde gar nichts verstellt.
Leider kenne ich mich nicht wirklich aus bei der diseq-c-Einstellung... Aber ich weiss, wo man sie macht. ;)

sky-aktion

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

7

Samstag, 31. Dezember 2011, 15:26

OK dann kann nur die Diseq-c einstellung sein .
Du musst jedem lnb einen anderen Diseq-c zuordnen
Je nach Meunü
a
b
c
d
oder 1
2
3
4
Diseq-c 1.1 reicht aus aber kannst auch 2.0 machen
Probier mal einige kobis durch bis du bei beiden sygnal hast dann klappt es .
Aber achtung lass nach dem umstellen 1 Minute vergehen bis du schaust manche brauchen länger fürs umstellen .

8

Samstag, 31. Dezember 2011, 16:28

Ah, danke!
Aber ich habe nur 1.0, 1.1 oder "aus" zur Auswahl!?
Und was muss ich bei den LNB wählen? 1/16, 2/16, etc.?

sky-aktion

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

9

Samstag, 31. Dezember 2011, 16:36

1.0 reicht bis zu 4 LNB alls ausrteichend für dich
das bei den lnb kenne ich jetzt auch nicht was er damit meint
Kannst du das mal weglassen .
Kommen dann einstellungsmöglichkeiten wie Diseq-c a/b oder1/2 ? bei mir zb. ist es A für hotbierd und b für astra allso Diseq-c a/b
Das muss aber nicht glich bei dir sein
Mfg
Minu

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

10

Samstag, 31. Dezember 2011, 16:48

Hab mir schnell die Ba angesehen vom Grundig

Zitat

– »DISEqC-Modus« und »LNB-Auswahl«: abhängig
von der verwendeten Antenne mit
»<« oder »>« die Option »Aus«, »DiSEqC
1.0« oder »DiSEqC 1.1« wählen.
»Aus«: für eine Satellitenanlagen mit
einer einzigen Antenne.
»DiSEqC 1.0«: ermöglicht den Empfang
von bis zu vier Satelliten gleichzeitig.
Unter »LNB-Auswahl« mit »<« oder
»>« die Option »1/4«, »2/4«, »3/4«
oder »4/4« wählen.
»DiSEqC 1.1«: ermöglicht den Empfang
von bis zu 16 Satelliten gleichzeitig
Unter »LNB-Auswahl« mit »<« oder
»>« die Option »1/16« bis »16/16«
wählen.

nim Diseq-c 1.0
Und versuche die kombis 1/4 durch irgendwann sollte es klappen das andere sin d viel zu viele komi möglichkeiten und das brauchst du erst ab 4 LNBs
Mfg
Minu

sky-aktion

11

Sonntag, 1. Januar 2012, 12:30

Hurra, es hat geklappt!
Ich habe bei beiden Satelliten Diseq-c 1.0 eingestellt und dann bei der LNB-Einstellung einmal 2/4 und einmal 3/4. Jetzt funktioniert es.

Herzlichen Dank für deine Hilfe!!

minu

Super Moderator

Beiträge: 3 539

Wohnort: Schwarzbubenland

Hobbys: Sat HDTV Handy Auto

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 1. Januar 2012, 16:07

Toll das es geklappt hat .
Die LNB einstelungen sind halt immer unterschiedlich desahlb kann man da nicht die richtige Konfi angeben da heist es nur durchprobieren .
Mfg
Minu

sky-aktion

Counter:

Hits heute: 66 065 | Hits gestern: 50 030 | Hits Tagesrekord: 66 065 | Hits gesamt: 9 803 889
Thema bewerten

satonline shop