Sie sind nicht angemeldet.

Satonline der Schweizer Satshop

satonline sponsor banner

 

Braucht ihr einen neuen Receiver, eine neue Sat-Anlage oder Zubehör?
Schaut doch mal bei Satonline rein. Wir von Satforum.ch können diesen Shop nur empfehlen.
Sehr schnelle Lieferung zu interessanten Preisen und tollen Kundenservice.

 

Die letzten 5 Beiträge
Dinobot » Dinobot U5 mini mit noch mehr...

Von neo (31. Oktober 2018, 00:43)

Dinobot » Dinobot 4K+ (PLUS) in der...

Von Kalos (19. Oktober 2018, 19:20)

TechniSat » Technisat ISIO S 2014

Von Maier (18. Oktober 2018, 17:39)

MagTV Boxen » Neue MAG 410 Box bei Satonline...

Von neo (25. Februar 2018, 09:17)

Digital TV über Satellit » AXING Kopfstation

Von neo (25. Februar 2018, 09:04)

Anmelden:

1

Sonntag, 18. März 2012, 18:33

Blu-ray-Neuheiten: "Tim und Struppi" und Monty Python in HD

Auch in dieser Woche wird für Action und Spannung gesorgt. Der Verleiher Sony Pictures veröffentlicht mit dem Animationsfilm "Die Abenteuer von Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn" und dem Comedy-Klassiker "Die Ritter der Kokosnuss" gleich zwei Blu-ray-Highlights.

Schonungslose Einblicke über den tödlichen Schrecken des Krieges zeigt das packende Drama "The Front Line". Der Streifen spielt zur zeit des Koreakrieges: Der lange und blutige Krieg sollte eigentlich durch einen vereinbarten Waffenstillstand beendet werden. Doch einige Truppen wollen den Kampf um keinen Preis ruhen lassen, um auf diese Weise strategisch wichtige Stellungen einzunehmen.

Anführer Leutnant Kang Eun-Pyo (Shin Ha-kyun) trifft am Ort des Geschehens überraschend auf seinen totgeglaubten Freund Kim Su-hyeok (Go Su). Doch Kim hat sich mittlerweile von einem weichherzigen Studenten in eine skrupellose Killermaschine verwandelt und ist jetzt Anführer eines blutrünstigen Kommandotrupps. Die ehemaligen Freunde stehen sich plötzlich im Kampf gegenüber und erkennen einander kaum wieder. "The Front Line" wird am 19. März nicht nur auf Blu-ray, sondern auch auf Blu-ray 3D veröffentlicht.

Eisige Zeiten stehen Filmfans auch mit der neuesten Dokumentation von dem Verleiher Polyband bevor. In "Frozen Planet" sehen sie Bilder über und unter dem Eis, faszinierende Landschaften und erstaunliche Verhaltensweisen der dort lebenden Tiere.

Die Doku-Serie der BBC ergründet die Arktis sowie Antarktis und verfolgt dabei den Lauf der Jahreszeiten, deren Wechsel sich nirgendwo sonst auf der Erde so radikal vollziehen. Pinguine, Wale, Eisbären und Wölfe werden durch modernste HD-Zeitlupen- und -Kameratechnik intensiv und nah beobachtet.

Die Serie thematisiert aber auch, wie Lebewesen in den sensiblen Ökosystemen von globaler Erwärmung betroffen sind. Denn nirgendwo sonst auf unserem Planeten sind die Auswirkungen sichtbarer als in der Arktis und Antarktis. "Frozen Planet" ist ab dem 20. März im Handel erhältlich.

Pure Action und Spannung verspricht der Thriller "Atemlos" (Release: 22. März) mit Taylor Lautner in der Hauptrolle, der als Werwolf in der "Twilight Saga" schon zahlreiche Mädchenherzen für sich gewann. In "Atemlos" spielt er den Teenager Nathan Harper, der eigentlich ein ganz normales Leben führt. Doch eines Tages entdeckt er auf einer Webseite für vermisste Personen ein Kinderfoto von sich.

Nathan möchte wissen, wer die Leute sind, mit denen er zusammenlebt. Er beginnt nach seiner wahren Identität zu forschen und wird plötzlich zur Zielscheibe hochprofessioneller Killer. Zusammen mit seiner einzigen Vertrauten, Karen (Lily Collins), will er dem Geheimnis um seine mysteriöse Vergangenheit auf den Grund gehen.

Noch mehr Popcorn-Kino versoricht das Animationsabenteuer "Die Abenteuer von Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn". Starregisseur Steven Spielberg und Produzent Peter Jackson lassen den allseits beliebten jungen Reporter Tim und seinen treu ergebenen Hund Struppi, die von dem Comicautor Hergé geschaffen wurden, zu neuem Leben erwachen.

Tim und sein zuverlässiger Vierbeiner geraten nach dem Kauf eines Schiffsmodells ins Visier eines teuflischen Schurken. Bei seinen Recherchen trifft Tim den ständig betrunkenen Kapitän Haddock, mit dem er gemeinsam den mysteriösen Fall aufklären möchte. Alle Tim-und-Struppi-Fans erhalten das neueste Abenteuer ab dem 22. März. Auch die 3D-Variante wird von dem Verleiher Sony Pictures zeitgleich veröffentlicht.

Einen Angriff auf die Lachmuskeln erleben Heimkino-Fans mit dem Monty-Python-Klassiker schlechthin: "Die Ritter der Kokosnuss" (Release: 22. März). Die Handlung spielt im frühen Mittelalter, als König Artus das noch relativ unbewohnte England mit seinen edlen Recken durchwandert.

Sein erklärtes Ziel ist es, sein Reich von den einfallenden Franzosen zu befreien und den sagenhaften Heiligen Gral zu erobern. Leider handelt es sich bei seiner Truppe um eine Ansammlung irrer Trottel. Der Spielfilm aus dem Jahre 1974 ist eine Komödie der britischen Comedy-Gruppe Monty Python, in der jeder Komödiant mehrere Rollen spielte.

Amüsant und Turbulent geht es auch in der neuen Komödie mit Sarah Jessica Parker zu. In "Der ganz normale Wahnsinn" schlüpft die "Sex And The City"-Schauspielerin in die Rolle der Kate Reddy, eine erfolgreiche Managerin, liebende Ehefrau und hingebungsvolle Mutter zweier Kinder.

Kate steht jeden Tag unter Dauerstrom und verplant jede Minute doppelt, um so den Non-Stop-Balance-Akt mit vielen Merkzetteln und spontanem Chaosmanagement zu bewältigen. Doch ihr Leben gerät plötzlich komplett aus den Fugen, als Kate ein großes Projekt übertragen wird, der das häufige Reisen nach New York erfordert. Zu allem Unglück winkt ihrem Mann Richard (Greg Kinnear) ebenfalls ein Traumjob. "Der ganz normale Wahnsinn" ist ab dem 22. März auf Blu-ray im Handel erhältlich.

Für die kleinen Zuschauer veröffentlicht Dtp Entertainment den Animationsstreifen "Space Dogs" auf Blu-ray. In dem Hunde-Zeichentrick genießt die vierbeinige Protagonistin Belka ihr Leben als Star des Moskauer Zirkus in vollen Zügen. Allerdings läuft eines Tages ein Raketenkunststück schief und die tierische Akrobatin legt irgendwo in den Moskauer Straßen eine Bruchlandung hin.

Hier trifft sie auf die Straßenhündin Strelka und die clevere Ratte Lyonya, mit denen sie sich anfreundet. Am liebsten möchte Belka schnurstracks zurück in den Zirkus, doch ein Hundefänger macht diesen Plan zunichte und befördert die neuen Freunde in ein Ausbildungscamp für Kosmonauten. "Space Dogs" wird am 22. März in 2D und 3D auf Blu-ray veröffentlicht.

Natürlich gibt es in dieser Woche wieder eine neue Serie in HD für das heimische Blu-ray-Regal. Der Verleiher Sony Pictures Home bringt gleich die ersten beiden Staffeln von "Breaking Bad" auf den deutschen Markt. Der Emmy-Preisträger Bryan Cranston spielt in "Breaking Bad" den vom Pech verfolgten Chemielehrer Walter White, der verzweifelt versucht, seine Frau (Anna Gunn) und seinen körperlich behinderten Sohn (RJ Mitte) durchzubringen.

Sein Leben nimmt eine grundlegende Wendung, als Walter eine erschreckende Diagnose gestellt wird: Lungenkrebs im Endstadium. Da er ohnehin nur noch ein paar Jahre zu leben und nichts zu verlieren hat, nutzt Walter seine Fähigkeiten als Chemiker, um gemeinsam mit einem seiner ehemaligen Schüler (Aaron Paul) Methamphetamin herzustellen und zu verkaufen.

Quelle www.digitalfernsehen.de

Counter:

Hits heute: 3 273 | Hits gestern: 2 138 | Hits Tagesrekord: 52 287 | Hits gesamt: 8 963 237
Thema bewerten

satonline shop