Sie sind nicht angemeldet.

Satonline der Schweizer Satshop

satonline sponsor banner

 

Braucht ihr einen neuen Receiver, eine neue Sat-Anlage oder Zubehör?
Schaut doch mal bei Satonline rein. Wir von Satforum.ch können diesen Shop nur empfehlen.
Sehr schnelle Lieferung zu interessanten Preisen und tollen Kundenservice.

 

Die letzten 5 Beiträge
CI-Module (Common Interface &... » Oxacam

Von rosell2008 (6. Dezember 2018, 11:46)

Dinobot » Dinobot U5 mini mit noch mehr...

Von neo (31. Oktober 2018, 00:43)

Dinobot » Dinobot 4K+ (PLUS) in der...

Von Kalos (19. Oktober 2018, 19:20)

TechniSat » Technisat ISIO S 2014

Von Maier (18. Oktober 2018, 17:39)

MagTV Boxen » Neue MAG 410 Box bei Satonline...

Von neo (25. Februar 2018, 09:17)

Anmelden:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Satforum.ch - Schweizer Digital TV Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 4. September 2012, 18:47

TechniSat ISIO-Receiver mit ARTE à la carte

TechniSat und ARTE präsentieren auf der IFA die direkte Anbindung der TechniSat ISIO Digitalreceiver an den ARTE à la carte-Service. Durch eine Kooperation zwischen dem Dauner Elektronikhersteller TechniSat und dem Europäischen Kulturkanal ARTE wird zum ersten Mal ein direkter Zugriff auf einen Digitalreceiver über den ARTE à la carte-Zuschauerservice möglich.

Mit dem Angebot ARTE à la carte kann sich der Zuschauer sein persönliches ARTE-Programm somit direkt auf den TechniSat Digitalreceivern DIGIT ISIO und DigiCorder ISIO zusammenstellen. Dazu kann er sich über die ARTE-Website zukünftig nicht nur per E-Mail auf einen Sendungstermin oder eine Wiederholung hinweisen lassen, sondern - nach einer einmaligen Registrierung des Gerätes - direkt einen Timer auf dem heimischen TechniSat ISIO-Receiver setzen und so die gewünschte Sendung entweder auf die interne Festplatte (DigiCorder ISIO) oder einen externen Datenspeicher - etwa einen USB-Stick oder eine externe Festplatte - (DIGIT ISIO) aufzeichnen.

Für Nutzer die sich gerne inspirieren lassen, macht ARTE im Rahmen eines zeitlich befristeten Pilotprojekts mit watchmi (Axel Springer AG) außerdem ausgewählte Inhalte aus der ARTE+7 Mediathek verfügbar. Zusätzlich zu den ebenfalls neu integrierten watchmi Themenkanälen können ISIO-Receiver-Nutzer völlig unabhängig vom TV-Programm speziell von ARTE zusammengestellte Inhalte aus den Bereichen Kunst & Kultur, Popkultur & Musik, Gesellschaft & Dokumentationen abrufen.

Quelle www.satnews.de

Counter:

Hits heute: 556 | Hits gestern: 1 266 | Hits Tagesrekord: 52 287 | Hits gesamt: 9 396 279
Thema bewerten

satonline shop