Sie sind nicht angemeldet.

Satonline der Schweizer Satshop

satonline sponsor banner

 

Braucht ihr einen neuen Receiver, eine neue Sat-Anlage oder Zubehör?
Schaut doch mal bei Satonline rein. Wir von Satforum.ch können diesen Shop nur empfehlen.
Sehr schnelle Lieferung zu interessanten Preisen und tollen Kundenservice.

 

Die letzten 5 Beiträge

neo

Administrator

  • »neo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Wohnort: Aargau

Beruf: IT

Hobbys: sat, elektronik

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Juni 2018, 22:03

Dinobot 4K+ (PLUS) in der Schweiz erschienen

Hallo zusammen

Habe soeben meinen Dinobot 4K+ von Satonline erhalten und ich bin angenehm überrascht! Soviel Power für den Preis, da gibt es nichts zu Meckern.

Hier den Link zum Dinobot 4K+ (PLUS) der sich von der Vorversion ohne "+" um einiges verbessert hat. Laut Zeitschriften hatte bereits das Vorgängermodell den obersten Platz.

Wer also nur ein Gerät für SAT + CABLE + DVB-T UND IPTV haben möchte, für den ist dies das richtige Gerät und wir haben eigens dafür einen Thread im Forum eröffnet.

Viel Spass

Neo ihhjtn

Maier

Schüler

Beiträge: 89

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Juni 2018, 20:39

Wenn man Gigablue und VU+ gewöhnt ist sieht die Kiste etwas primitiv aus, welches Image hast du drauf ?
Maximum E 85 mit 4,8+9+ 13+19,2+26+28,2+39+42
Kjaerulff1 Maximum UHF 200
König Uhf 31 kn

Satonline Shop

Wir von Satforum.ch können diesen Shop nur empfehlen. Sehr schnelle Lieferung zu interessanten Preisen und tollen Kundenservice.

sky-aktion

neo

Administrator

  • »neo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Wohnort: Aargau

Beruf: IT

Hobbys: sat, elektronik

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. August 2018, 13:26

Hi Maier

Sorry für die (urlaubshalber) späte Antwort.

Die Box macht definitiv Spass. Von Haus aus sind die beiden Betriebssysteme OpenATV und Android drauf. Unter Openatv rennt sie meiner dream und Vu davon. Unter Android und ensprechender IPTV app ruckelfreies perfektes IPTV.
das srg kärtchen rockt mit installiertem softcam auch.

Einzig mühsame: musste das cam erst auf usb runterladen, usb einstecken und dann per Fernbedienung installieren. Ist ja einmaliger Aufwand von 5-10min. Also Camfeed war ned drauf
und Chromecast läuft auch noch nicht stabil aber dafür besorgt man sich ja son Ding nicht.

Wenn Du die kleine Kiste in den händen hältst ist das Gehäuse um einiges besser als bei vielen anderen. Vielleicht siehts nur auf den Produktefotos so aus, aber kann Dir versichern dass es nicht so ist wie Du schreibst.

Noch was: konnte das gerät sogar noch zum WLAN Repeater wandeln. Die 2 Antennen sind 2 getrennte WiFi Systeme. Somit ein 300Mbit für den Empfang und die zweite als Repeater.

Jeder Besuch bei mir @home will die Kiste mit nach hause nehmen. Ich kleb sie bald fest

Maier

Schüler

Beiträge: 89

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 19:52

Danke fürs Feedback, mal schauen bei mir steht spätestens 2019 eine neue Box an, meine Gigas sind noch keine 4K Geräte.
Als Nachteil sehe ich das nur ein Kartenleser verbaut ist und ich immer 2 brauche (SRF und ORF) aber gibt natürlich Alternativen Smargo usw.
Das mit den Camfeed ist inzwischen normal, eine normale Softcam wird gleich mit Cardsharing gleichgesetzt, viele wollen aber einfach nur ohne Einschränkungen fernsehen !

Wlan Repeater :thumbup:
Maximum E 85 mit 4,8+9+ 13+19,2+26+28,2+39+42
Kjaerulff1 Maximum UHF 200
König Uhf 31 kn

sky-aktion

Kalos

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Aargau

Beruf: Systemtechniker

  • Nachricht senden

5

Freitag, 19. Oktober 2018, 19:20

Hallo Neo

Bringst Du UPC hell mit der Oscam, ich bringe nur mein CS hell?

Gruss

neo

Administrator

  • »neo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Wohnort: Aargau

Beruf: IT

Hobbys: sat, elektronik

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 20. Februar 2019, 16:30

Hallo Kalos

Sorry für die späte Antwort.
Da ich kein UPC Anschluss habe (wofür auch), hab kann ich Dir die Frage nicht beantworten. Für mich kann das Gerät mind. alles, was die alten E2 Kisten auch konnten, einfach mit mehr Dampf unter der Haube. Meinen Netflix Account nutze ich jetzt auch auf der Dino, da meines Erachtens die GPU mehr her gibt, als die vom SmarTV.

Grüsse Neo

sky-aktion

7

Freitag, 29. März 2019, 13:57

Ich besitze diese Box nun auch und möchte meine SRF Karte nutzen aber es funktioniert nicht.
Was muss ich machen damit meine Karte funktioniert? ich lese da was von camfeed aber was bedeutet das?

Gruss
aussieoz

Maier

Schüler

Beiträge: 89

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

8

Samstag, 20. April 2019, 23:54

Hallo, welches Image ist drauf ?
Maximum E 85 mit 4,8+9+ 13+19,2+26+28,2+39+42
Kjaerulff1 Maximum UHF 200
König Uhf 31 kn

sky-aktion

neo

Administrator

  • »neo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Wohnort: Aargau

Beruf: IT

Hobbys: sat, elektronik

  • Nachricht senden

9

Freitag, 3. Mai 2019, 09:22

Hallo Maier

Ich denke jetzt einfach mal laut:
Auf der Box ist ja Dualboot und openATV standard drauf. Per Stick eine Softcam (z.B. osc) und die SRG Karte läuft darin?

Maier

Schüler

Beiträge: 89

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

10

Samstag, 4. Mai 2019, 19:52

Wenn wirklich Openatv ab Werk drauf ist Softcamfeed (IPK Datei) rauf und fertig !
Wusste nicht das es erlaubt ist ab Werk Boxen mit Openatv auszuliefern .
Maximum E 85 mit 4,8+9+ 13+19,2+26+28,2+39+42
Kjaerulff1 Maximum UHF 200
König Uhf 31 kn

sky-aktion

Verwendete Tags

4k, Android, Dinobot, E2, Enigma 2, Open ATV, uhd

Counter:

Hits heute: 66 147 | Hits gestern: 50 030 | Hits Tagesrekord: 66 147 | Hits gesamt: 9 803 971
Thema bewerten

satonline shop